1. Mai - Flohmarkt in Lichtenbroich

Schauen, Stöbern, Seltenes finden - das alles können Besucher des Trödelmarktes in Lichtenbroich. Der Fest und Förderverein Leetebrok e.V. organisiert auch in diesem Jahr den traditionsreichen Markt, auf dem keine Neuwaren angeboten werden: Nur "echter" Trödel wartet hier auf Schatzjäger.

Getrödelt wird von 11 bis 16 Uhr auf der Festwiese am Einbrunger Weg, über Kuchenspenden zur Stärkung der Flohmarkt-Besucher freut sich Leetebrok e.V.  Wer gerne selbst seine alten Schätze anbieten möchte, kann anfragen, ob es noch Plätze gibt und die Bedingungen für eine Standmiete erfragen: Telefon 0173 / 857 50 69.

 

 

Zurück...