Martins-Singspiel der Kita "Kleiner Planet"

Am 11. November statteten Kinder des Integrativen Kindergartens „Kleiner Planet“  der DüBS-Geschäftsstelle einen Besuch ab. Mit ihren selbst gebastelten Laternen brachten sie stimmungsvolles, buntes Licht in die Räume und stellten die Martinsgeschichte nach, die vom frierenden, armen Mann und dem römischen Soldaten Martin handelt: Berührt von der Not des Armen teilt der vorbeireitende Martin seinen Mantel, um zumindest die Kälte zu lindern. Mit Herz und Eifer stellten die Kinder die Szene nach und sangen zur Begleitung der Gitarre die traditionellen Martinslieder. Wie es sich gehört: wer schön singt, bekommt am Ende auch etwas zum „Gripschen“, sehr zur Freude der kleinen Sänger.

Die DüBS dankt den Kindern und den Erzieherinnen und freut sich bereits auf den nächsten musikalischen Auftritt im Advent!

Zurück...