Neu im Vorstand: Niels Klein

Seit dem 15. Juni 2016 ist der Vorstand der DüBS wieder zu viert: Der Aufsichtsrat berief mit einstimmigem Beschluss Niels Klein in den Vorstand der Genossenschaft.

Niels Klein war seit 2011 bis zum Juni 2016 Geschäftsleiter der DüBS und wurde dann durch den Aufsichtsrat zum hauptamtlichen Vorstand bestellt. In dieser Funktion ist er verantwortlich für das gesamte operative Tagesgeschäft, koordiniert unter anderem Modernisierungs- und Sanierungsarbeiten mit dem DüBS-Team und plant auch Neubauten wie zum Beispiel die Kastanienhöfe DüBS. Darüber hinaus entwickelt er gemeinsam mit den Vorstandskollegen die strategische Ausrichtung der DüBS.

Zurück...