Trödelmarkt in Garath

Deko-Gegenstände mit kleinen Macken erzählen Geschichten und Preisverhandlungen darüber machen auf dem Trödelmarkt oftmals Spaß: Am Ende freut sich der Händler, für sein aussortiertes Stück noch etwas Geld für die Haushaltskasse zu bekommen, und der Käufer geht mit dem guten Gefühl nach Hause, Beute gemacht zu haben. Und weil man beim Stadtteil-Trödel meist auch Nachbarn und Bekannte trifft, ist ein Flohmarktbesuch außerdem eine gute Gelegenheit für einen kleinen "Schnack" zwischendurch.

Gründe genug also, um beim Garather Trödel vorbei zu schauen:

Am 29. Januar 2017, von 11-18 Uhr in der Fußgängerzone am S-Bahnhof (Frankfurter Straße) in Garath.

Zurück...