Richtfest im Sonnenblumenfeld

| Bauprojekte

Ein wichtiger Meilenstein beim Bau der Wohnanlage im Wiesenviertel: Der Rohbau steht, vom Boden bis zum Dach. Polier Skawski und sein Kollege zerschmetterten heute nach vollendetem Richtspruch ganz traditionell die Schnapsgläser, mit denen zuvor angestoßen worden war - die Scherben sollen Glück und Segen für die 96 Wohnungen im Sonnenblumenfeld bringen. Oberbürgermeister Dr. Keller musste wegen eines positiven Coronatests leider absagen. Wir hoffen, dass es stattdessen bei der Eröffnungsfeier im kommenden Jahr klappt mit dem gemeinsamen Anstoßen: Dann wird die Fertigstellung im größeren Rahmen und mit DüBS-Mitgliedern gefeiert .

 

Gruppenbild v. li.: Michael Dörr (Aug. Prien , Bauunternehmung), Helmut Draber, Niels Klein  (Vorstände DüBS), Rolf Meven (Aufsichtsratsvorsitzender DüBS) und Alexander Rychter (Verbandsdirekter VdW RW)