Fröhliches Treffen in Flingern

Samstag, der 21. Februar 2015 - Tagesstart mit tristem Wetter, doch keine Spur von Trüb(sinn) in der Gaststube des  "Tönnchens": Die Mieter der Flinger Liegenschaften trafen sich hier zum gemütlichen Frühstück.

Mit dem Nachbarn einmal in Ruhe über dies und das sprechen, alte und neue Anekdoten austauschen und herzlich miteinander lachen waren die "Tagesordnungspunkte" des Treffens. Vorstandssprecherin Marlies Rein-Werth freute sich über die positive Resonanz: "Man spürt, dass die Mieter das Zusammensein genießen. Das bestätigt unseren eingeschlagenen Weg, weiter den Kontakt untereinander zu fördern und das genossenschaftliche Leben zu stärken."

Zurück...