Lichtenbroich: "Gelungenes Sommerfest"

"Noch schöner als im vergangenen Jahr" fand Vertreterin Ute Pestka das Sommerfest, das am 16.9.16 etwa 180 Gäste zum fröhlichen Zusammensein lockte. Viele Kinder spielten und tobten vom Festbeginn um 16 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit auf der Wiese am Einbrunger Weg, brachten die Hüpfburg zum Beben und die Ziele am Dosenwurf-Stand zum Scheppern. Doch nicht nur den kleinen Lichtenbroichern gefiel die Nachbarschaftsfeier: Die Erwachsenen unterhielten sich lebhaft, tauschten sich mit DüBS-Mitarbeitern und -Vorstand aus und stärkten sich mit Gutem vom Grill und aus dem Zapfhahn.

Als es am Ende des Festes galt, Tische und Bänke zusammen zu räumen, zeigte der übrig gebliebene "harte Kern" der Gäste Hilfsbereitschaft und packte kurzerhand mit an. Herzlichen Dank dafür!

Zurück...